Medienarbeit von morgen

Home / Aktuelles / Medienarbeit von morgen

Medienarbeit von morgen

Die Medienarbeit von morgen – netzwerk medien-trainer und mc-quadrat bieten exklusive Einblicke.

 

netzwerk medien-trainer und mc-quadrat bieten Entscheidern und Kommunikatoren am 7. Dezember 2017 und 24. Januar 2018 zwei Impuls-Workshops zu innovativen Themen der Kommunikation.

Im Zuge der Digitalisierung haben sich Art und Weise der Medienproduktion und -verbreitung grundlegend geändert. Unternehmen werden mehr und mehr zu Medienproduzenten und -anbietern. Neue Technologien und die durch digitale Verbreitungswege entgrenzte Konkurrenz erzeugen beschleunigte Innovationsprozesse, zuvorderst in Medien-Unternehmen. Aus diesen Veränderungen lassen sich spannende Bezüge und Parallelen zur Unternehmenskommunikation außerhalb des Mediensektors ziehen, welche die Workshops erschließen.

Ziel der Kooperation ist es, den Workshop-Teilnehmern aus der medialen wie auch in der unternehmerischen Kommunikation Wissen zu relevanten Trends an die Hand zu geben, mit denen Erfolg versprechende Konzepte und Inhalte identifiziert, konzipiert und umgesetzt werden können.

Der erste Workshop am 7. Dezember beschäftigt sich mit dem Thema „Newsrooms“. Die Teilnehmer lernen neue Crossmedia-Ansätze aus den großen Medienanstalten der USA und Europa – wie z. B. der Washington Post und der BBC – kennen, die zur Entwicklung neuer Organisationsformen, Produktionsprozesse und Medienformate anregen.
Das Newsroom-Konzept, das sowohl in der Unternehmenskommunikation wie auch in der Weiterentwicklung der Newsrooms in Medienunternehmen, eine entscheidende Rolle spielt, liefert wertvolle Erkenntnisse für die effiziente Steuerung von Themen.

Der Workshop am 24. Januar widmet sich dem Trend-Thema „Virtual Reality“. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über neuste VR-Content- und Storytelling-Strategien und auch die Möglichkeit, eigene Konzepte prototypisch zu skizzieren. Grundlage sind aktuellste Erfahrungen der Referenten aus den USA, wo das netzwerk medien-trainer, als Partner des Google News Lab in Deutschland, die neusten Entwicklungen analysiert hat und in Trainingsangebote für die Nutzung digitaler Tools und Newsroom-Konzepte in der redaktionellen und unternehmerischen Kommunikation umgesetzt hat.

Geleitet werden die Workshops von hochqualifizierten Medienkommunikationsexperten des netzwerk medien-trainer. Diese bringen in die Kooperation die Erfahrung des Netzwerkes aus der jahrelangen Zusammenarbeit mit den großen und innovativen Medienunternehmen im deutschsprachigen Raum ein. Die Begleitung von Prozessen der digitalen Transformation und die langjährige Erfahrung in der internen und externen Unternehmenskommunikation bilden den Anknüpfungspunkt für mc-quadrat.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per Mail (feyder@netzwerk-medien-trainer.de) bis zum 30. November 2017 an.

Kontakt

Sie möchten uns kontaktieren? Schreiben Sie uns eine E-Mail über das folgende Kontaktformular.

Manuela Feyder
Tel. +49.170.8146 558
E-Mail: feyder@netzwerk-medien-trainer.de

Not readable? Change text. captcha txt