Datenschutzerklärung

Home / Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Datenschutz ernst. Hier erläutern wir Ihnen, welche Daten beim Besuch unserer Website erhoben und wie sie verarbeitet werden.

1. Datenerhebung und -speicherung

Unser Angebot können Sie selbstverständlich ohne das Offenlegen personenbezogener Daten nutzen. Unter personenbezogenen Daten versteht man Daten, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität offenzulegen – z. B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

Beim Besuch unserer Homepage speichert der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Browsertyp und -version, das verwendete Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Wir erheben diese Daten aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität der Website zu gewährleisten und uns gegen mögliche Angriffe aus dem Netz zu schützen.

2. Nutzung persönlicher Daten

Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen, z. B. wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z. B. per E-Mail, per Brief oder per Fax) widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.

3. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind.

4. Sicherheit Ihrer Daten

Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

Wenn Sie den Auftrag zur Erbringung einer Dienstleistung oder zur Zusendung von Waren erteilen, werden Ihre persönlichen Daten nur insoweit erhoben und gespeichert, wie es für die Durchführung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist.

5. Webanalyse

Zu statistischen Zwecken werten wir Daten aus. Dazu setzen wir das Analysetool ‚Matomo‘ (www.matomo.org) ein. Matomo ist eine datenschutzfreundliche Analysesoftware, bei der die erhobenen Daten anonymisiert werden. Das geschieht in erster Linie dadurch, dass eine IP-Adresse nicht vollständig gespeichert, sondern teilweise maskiert wird. Dadurch wird die direkte Personenbeziehbarkeit einer IP-Adresse ausgeschlossen. Die Daten verbleiben zudem auf den Servern unseres Providers. Sie werden nicht, wie bei anderen Analyse-Programmen üblich, von deren Anbietern verarbeitet. Matomo respektiert darüber hinaus, wenn Sie in Ihrem Browser/Ihrem Gerät eingestellt haben, dass Ihre Aktivitäten im Netz nicht verfolgt werden.

6. Sharing-Funktionalität

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Inhalte empfehlen und teilen wollen, z. B. über Facebook und Twitter. Dazu finden Sie auf jeder Seite entsprechende Möglichkeiten. Wir verwenden dazu die datenschutzfreundliche sogenannte Zwei-Klick-Lösung. Erst wenn Sie eine Sharing-Funktionalität aktivieren, erhält der entsprechende Anbieter die IP-Adresse Ihres Geräts übermittelt, mit dem Sie online sind.

Informationen darüber, wie Facebook Ihre Daten nutzt, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Informationen darüber, wie Twitter Ihre Daten nutzt, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Informationen darüber, wie Google Ihre Daten nutzt, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Informationen darüber, wie Xing Ihre Daten nutzt, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing.

Informationen darüber, wie Linkedin Ihre Daten nutzt, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Linkedin.

7. Dienste von externen Anbietern

In unser Webangebot integrieren wir Dienste von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) wie z. B. YouTube-Videos und Maps. Dieses „Einbetten“ führt dazu, dass Ihre IP-Adresse beim Aufrufen unserer Seite auch an den Dienstanbieter übertragen wird. Wir haben keinen Einfluss darauf, wie der Dienstanbieter die Daten verwendet. Informationen Sie sich direkt bei Google und passen Sie dort Ihre Privatsphäreeinstellungen an. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung von Google.

8. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Kontakt

Sie möchten uns kontaktieren? Schreiben Sie uns eine E-Mail über das folgende Kontaktformular.

Manuela Feyder
Tel. +49.170.8146 558
E-Mail: feyder@netzwerk-medien-trainer.de

Not readable? Change text. captcha txt