Crossmedia-Tag: frühere Kongresse

Home / Aktuelles / Crossmedia-Tag: frühere Kongresse

Crossmedia-Tag: frühere Kongresse

2017 fand der Crossmedia-Tag in Zusammenarbeit mit der Deutschen Welle in Bonn statt, 2016 beim MDR in Leipzig, 2015 und 2014 mit dem rbb in Berlin, 2013 in Zusammenarbeit mit der Deutschen Welle in Bonn. Informieren Sie sich hier über frühere Kongresse.

Unternehmen, die auf dem Crossmedia-Tag ihren Weg ins Digitale präsentiert haben

arte, Bayerischer Rundfunk, BBC, Belgischer Rundfunk VRT, CrowdArchitects, Dänischer Rundfunk DR, Deutsche Welle, Finnischer Rundfunk YLE, Google, immersiv.ly, joiz, Heilbronner Stimme, Krautreporter, Mediasteak, Mittelbayerische Zeitung, Mitteldeutscher Rundfunk, Österreichischer Rundfunk ORF, OpenDataCity, Rundfunk Berlin Brandenburg, Schweizer Rundfunk und Fernsehen SRF, StoryUp, Stream Time, The Guardian, the Good Evil, VRagments, WeltN24, Wepolitics, whocares, ze.tt

Themen in den Workshops und am Tech-Markt waren bisher

Design-Thining & agile Prozesse, Roboterjournalismus, Reporter-Apps, Google-Toolkit für Journalisten, Change-Kultur in Unternehmen, Recherche in Sozialen Netzwerken, Projektmanagement für Storytelling, Digitale Selbstverteidigung, Crossmedia als Unternehmensstrategie, Mobil produzieren, Crossmediales Storytelling, Grenzen in der Recherche überschreiten, Datenjournalismus in Redaktionen, Social Media für offenen Journalismus, Medienübergreifende Recherche, Storytelling mit Newsgames, Strategien gegen Trolle und Hetzer, Verifikation & Falsifikation

Hier finden Sie alles Wesentliche über den Crossmedia-Tag.

Impressionen zurückliegender Crossmedia-Tage

Kontakt

Sie möchten uns kontaktieren? Schreiben Sie uns eine E-Mail über das folgende Kontaktformular.

Manuela Feyder
Tel. +49.170.8146 558
E-Mail: feyder@netzwerk-medien-trainer.de

Not readable? Change text. captcha txt